Menschen mit einem umfangreichen positiven Wortschatz haben oftmals eine breite Palette von Farben, um die Erfahrungen ihres Lebens zu malen, nicht nur für andere sondern auch für sich selbst.

Was können sie heute tun, um ihre „emotionale Palette“ zu erweitern? Welche positiven und emotionalen Wörter beflügeln sie? Welche tollen Wörter können sie ihrem gewohnheitsmäßigen Vokabular hinzufügen?

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.